Ich und meine Depression

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback
   19.08.14 08:16
    Lea ist meine beste Freu






Nachdenken über worte von heute.

Heute war ich in der schule um eine Freundin bei ihrer Nachprüfung zu unterstützen...wehrend dessen und auch danach habe ich mit meiner Klassenlehrerin geredet. sie sagte mir unter anderem das es aber evtl auch besser wäre wenn ich in die geschlossene komme, denn dann wird mir auf jeden Fall geholfen. Nach den ganzen Prüfungen habe ich mit dem Konrektor von meiner schule geredet der auch mein sowi-Lehrer ist und die Schulband sozusagen leitet...er hat Sachen gesagt die ich immer denke aber noch keiner gesagt hat...er hat mir auch noch mal gesagt das ich nicht anleine bin das Leute für mich da sind,das auch er mir immer zuhört wenn er zeit hat. das Gespräch hat mir irgendwie ein wenig kraft wieder gegeben, ich weiß nicht wieso aber es ist einfach so. ich weiß kommt komisch rüber. jetzt ist es schon nachmittag und ich muss gleich die Tasche für den ersten Schultag morgen packen, diese packe ich allerdings mit einem mulmigen Gefühl, ich habe nämlich ziemliche angst das ich dieses Schuljahr nicht packe oder so.
19.8.14 16:47
 
Letzte Einträge: das bin ich, Wie fühlt man sich, mit einer Depression?, Wie fühlt man sich, mit einer Depression?, Wie ich ihr weiter vor gehe


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung